Kategorien
SPIELBERICHTE

Revanche gegen Frohnauer SC

Am Mittwoch hatten wir im Nachholspiel des 17. Spieltags die Möglichkeit genutzt uns für die Niederlage im Pokal gegen den Frohnauer SC zu revanchieren. Das Spiel endete 1:0 für uns und war das 2. Spiel in Folge, welches wir ohne Gegentor gewinnen konnten. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten in der Rückrunde scheinen wir wieder zu unserer alten Stärke zurückgefunden zu haben.

In einer kampfbetonten Partie versuchten wir das Spiel zu bestimmen, trafen aber auf einem Gegner, der dagegen hielt. Die Partie spielte sich in der ersten Hälfte hauptsächlich im Mittelfeld ab. Torchancen kamen nur durch Standardsituationen zu Stande. Die besseren Möglichkeiten hatte Frohnauer SC durch 2 Kopfbälle.

Nach der Pause erhöhten wir den Druck, forcierten das Pressing und zwangen so den Gegner zu Fehlern. Daraus resultierte dann auch die Situation, die zu dem entscheidenden Treffer führte. Nach einer Balleroberung im Mittelfeld und einem Pass auf unsere Sturmspitze, nutze dieser die Möglichkeit den Ball aus spitzem Winkel über die Torlinie zu drücken. Frohnau versuchte nun den Ausgleich zu erzielen, scheiterte aber immer wieder an unser gut stehenden Defensivabteilung. Gleichzeitig hatten wir die Möglichkeiten unseren Vorsprung auszubauen, konnten aber gute Chancen leider nicht nutzen.

Fazit

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und der Leistungssteigerung in der 2. Spielhälfte hatten wir das Nordderby verdient gewonnen.